Back to Top

Bremen * Bremerhaven * Hamburg * Hannover * Oldenburg * Osnabrück

Telefon: 0421 - 39 71 0 69 Mobil: 0162 - 94 0 91 25

headerrss headerfacebook headergoogleplus

Zum Sektempfang und zum Essen ist die Hintergrundmusik ein wichtiger Bestandsteil, der zum Wohl der Gäste beiträgt. Daher ist auch hier die richtige Auswahl der Musik entscheidend. Eine dezente und nicht aufdringliche Untermalung trägt zu angenehmen Grundstimmung bei. 
Vielleicht Klassische Musik, Bar Jazz und Swing, Soft-Rock/-Pop oder doch Lounge und Café del Mar? Ich möchte Sie gerne bei der Frage nach der richtigen Musik unterstützen. DJ Marcel aus Bremen wird mit Ihnen zusammen diese und weitere Fragen in einem Beratungsgespräch klären. Ohne großen Zeitaufwand ist dies natürlich auch telefonisch möglich.

Unsere DJs kümmern sich um die Musikauswahl und sorgen zudem für eine angenehme Lautstärke. Schließliche sollen Sie sich nicht durch die Musik gestört fühlen.

DJ beim Sektempfang und die passende Musik dazu

DJ Marcel sorgt für angenehme Klänge den ganzen Abend über.
Lassen Sie sich von DJ Bremen beraten!

DJ Marcel von DJ-Marcel-Bremen.de ist spezialisiert auf Hochzeiten, Geburtstage, Polterabende, Betriebsfeste, Kohlfahrten, Vereinsfeiern, Schützenfeste, Betriebsevents, Weihnachtsfeiern oder Ihrer Idee von der perfekten Party.

Je nach Gästen und Publikum treffen auf einer Veranstaltung wie einer Hochzeit unterschiedliche Musikgeschmäcker aufeinander. Mir als DJ im Raum Bremen, Bremerhaven, Hamburg, Hannover, Oldenburg und Osnabrück ist eine abwechslungsreiche Musikmischung wichtig. Natürlich nehme ich gerne Musikwünsche entgegen und binde sie ins Musikprogramm mit ein. Dadurch entwickelt sich im Laufe der Veranstaltung eine ganz individuelle Musikauswahl, die die Vorlieben der Gäste und Gastgeber widerspiegeln.

Einen kleinen Auszug aus meiner Musiksammlung mit Titeln welche immer gut ankommen habe ich weiter unten aufgeführt.

Selbstverständlich habe ich in meinem Musik-Repertoire auch Standardtänze wie den Wiener Walzer, Langsamen Walzer, Cha Cha Cha, Rumba, Samba, Tango und viele mehr.

 

 

60er:

 

  • Rolling Stones: Let’s Spend the Night Together
  • Chris Andrews: Yesterday Man
  • Scott Mackenzie: San Francisco
  • Roy Orbison: Pretty Woman
  • Creedence Clearwater Revival: Bad Moon Rising
  • Troggs: Wild Thing
  • Tom Jones: It's Not Unusual

 

 

70er:

 

  • Barry White: You´re the first the last my everything
  • Abba: Mamma Mia, Dancing Queen
  • Village People: YMCA
  • Gloria Gaynor: I am What I am
  • John Paul Young: Love is in the Air
  • Boney M: Daddy Cool
  • Harpo: Moviestar
  • Earth Wind Fire: September

 

 

80er:

 

  • Michael Jackson: Billie Jean
  • Chaka Khan & Rufus: Ain't Nobody
  • Whitney Houston: I wanna dance with somebody
  • Tina Turner: What You Get Is What You See, (Simply) The Best
  • Alphaville: Big In Japan
  • Lisa Stansfield: Looking for my baby
  • Bill Medley & Jennifer Warnes - Time Of My Life (Dirty Dancing)
  • Katrina and the Waves: Walking on Sunshine

 

 

NDW:

 

  • Markus: Ich will Spaß (Ich geb Gas!)
  • Peter Schilling: Major Tom (Völlig losgelöst von der Erde)
  • Joachim Witt: Der goldene Reiter
  • Hubert Kah: Sternenhimmel
  • Nena: 99 Luftballons
  • Spider Murphy Gang: Skandal im Sperrbezirk (Skandal um Rosi)

 

 

90er:

 

  • Culture Beat: Mr. Vain
  • Fettes Brot: Nordisch By Nature
  • Fantastischen Vier: Die Da
  • Snap: Rhythm Is A Dancer
  • Dr. Alban: Sing Hallelujah
  • Haddaway: What is love
  • Backstreet Boy: Everybody
  • Spicegirls: Wanna Be

 

 

2000er:

 

  • Culcha Candela: Hamma!
  • Disco Boys: (I came) For You
  • Justin Timberlake: Sexyback
  • Sean Paul: Get Busy
  • The Black Eyed Peas: I Gotta Feeling
  • Die Atzen: Das Geht Ab (Wir Feiern Die Ganze Nacht)
  • David Guetta: Memories
  • Stromae: Alors On Danse
  • Tom Jones: Sex Bomb
  • Seeed: Ding
  • Peter Fox: Schüttel dein Speck

 

 

Aktuell Charts:

 

  • Luis Fonsi: Despacito
  • J. Balvin, Willy William: Mi Gente
  • Ed Sheeran: Shape Of You
  • Axwell Ingrosso: More Than You Know
  • Robin Schulz feat. James Blunt: Ok
  • Clean Bandit: Rockabye (feat.Sean Paul & Anne-Marie)
  • Alle Farben: Bad Ideas/Little Hollywood
  • Mark Forster: Sowieso
  • Burak Yeter: Tuesday
  • Drake: One Dance (FEAT. WIZKID & KYLA)
  • Gestört aber Geil: Wohin willst Du
  • Alma: Chasing Highs
  • David Guetta, Cedric Gervais & Chris Willis: Would I Lie To You

 

 

Schlager und Stimmungsmusik:

 

  • Helene Fischer: Atemlos durch die Nacht
  • Axel Fischer: Amsterdam
  • DJ Ötzi: Ein Stern
  • Andera Berg: 1000mal belogen
  • Marianne Rosenberg: Er gehört zu mir
  • Matthias Reim: Verdammt Ich lieb dich
  • Andreas Gabalier: Hulapalu
  • Maite Kelly Roland Kaiser: Warum hast du nicht nein gesagt
  • Mickie Krause: Nur noch die Schuhe an
  • Peter Wackel: (Aber Scheiß drauf) Malle ist nur einmal im Jahr

 

 

Rock 'n' Roll und Twist:

 

  • Buddy Holly: Rock Around the Clock
  • Chuck Berry: Let's Twist Again / Johnny B. Goode
  • Showaddywaddy: Rama Lama Ding Dong
  • Jerry Lee Lewis: Whole Lotta Shakin
  • Blues Brothers: Everybody needs Somebody
  • Elivs Presley: Jailhouse Rock

 

 

Latino & Salsa:

 

  • Gipsy Kings: Hit Mix
  • Paul Cless: Suavemente
  • Gusttavo Lima: Balada
  • Gloria Estefan: Conga
  • Deorro ft. Elvis Crespo - Bailar

 

 

Rock:

 

  • Melissa Etheridge: Like the Way I Do
  • AC/DC: Highway To Hell
  • Guns N' Roses: Paradise City
  • Status Quo: Rockin' All Over The World
  • Kiss: I was made for Loving You
  • Die Ärzte: Westerland
  • Toten Hosen: Tage wie diese
  • Bryan Adams: Summer 69
  • Rammstein: Engel
  • Red Hot Chilli Peppers: Can't Stop

 

 

Alternativ Rock:

 

  • R.E.M: Losing My Religion
  • Red Hot Chilli Peppers: Californication
  • Oasis: Wonderwall

 

 

 Party Klassiker:

 

  • Sarfri Duo: Played A-live
  • Carl Douglas: Kung Fu Fighting
  • Hermes House Band: Country Roads
  • Lou Bega: Mambo No. 5
  • Rednex: Cotton Eyed Joe
  • Rolling Stones: Satisfaction
  • Pur: Party Mix
  • Udo Jürgens: Sahne-Mix
  • City: Am Fenster

 

 

... und viele weitere Songs umfasst mein Repertoire auch in weiteren Generes.